Neues Equipment für die Bogenkinder

Die seit Anfang Juni 2021 bestehende Kinder-Bogenschießgruppe des Schützenvereins Bordenau konnte sich aktuell, durch zwei großzügigen Spenden von Rapunzel`s Garten sowie von der Container Wagner KG ein neues Equipment beschaffen. Aufgrund des großen Zulaufes und Interesse der Kinder von 6-12 Jahren musste der Verein aktiv werden, um die Finanzierung von neuen Bögen, Pfeilen sowie Schutzausrüstung zu gewährleisten. Nun wurde die neue Ausrüstung offiziell von Kathrin Lamprecht und Hartmut Wagner, welcher es sich nicht nehmen ließ, im Indianerkostüm mit den Kindern einige Pfeile auszuschießen, übergeben. Der Schützenverein dankte den Beiden sehr, im Namen des Vorsitzenden Thomas Stolte, sowie dem Spartenleiter Reinhard Reuter und dem Übungsleiter Yannic Gerken, für die finanzielle Unterstützung.

Das Bogenschießen hat begonnen!

Die Bogensparte wurde erst im Sommer 2021 gegründet und die Interessenten und Interessentinnen trafen sich am 09. Juni zum ersten Treffen. Hier wurden erste Details wie Abläufe, Konzepte, Trainingszeiten und vieles mehr ausgetauscht. Zu dem Zeitpunkt hatten sich 38 Jugendliche und Erwachsene für Probetrainingseinheiten angemeldet.